Suchbegriff

Betriebswirtschaftliches Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft e. V. an der Universität Bayreuth

Durch unsere langjährige Erfahrung in der empirischen Forschung stellen wir die fundierte Durchführung unserer Leistungen auf einer wissenschaftlichen Basis sicher. Zudem können wir auf eine Vielzahl von erfolgreich durchgeführten Forschungsprojekten und synergie-bringende Kooperation mit dem oberfränkischen Mittelstand zurückblicken. Die Nähe zur Universität Bayreuth und die aktive Mitwirkung unserer Vorstandsmitglieder mit den Themenschwerpunkten Personal- und Führungslehre, Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre, Controlling sowie Innovations- und Dialogmarketing hilft aktuelle Fragestellung zu beantworten und unser Wissen gezielt aufbereitet an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) weiterzugeben. Sprechen Sie uns gerne auch zu neuen Ideen, Projekten und Themen an – wir sind grundsätzlich offen für Anregungen und treten gerne mit Ihnen in den Dialog. mehr

WOIS Institut

Das WOIS Institut ist ein Netzwerk, das branchenübergreifend Unternehmen bei Innovations- und Transformationsprozessen unterstützt. Dabei greift das Institut auf über 25 Jahre Erfahrung bei der Findung und Ausgestaltung innovativer Entwicklungsrichtungen zurück. Die Umsetzung komplexer Innovationsvorhaben in interdisziplinären Teams ist dabei die tägliche Herausforderung. Ziel ist es die „die Richtigen Dinge richtig zu tun“. Innovationen gilt es immer in Bezug auf Ihr heutiges und zukünftiges Geschäftsmodell zu begreifen. Wir sind der Sparringspartner, der zu der im Unternehmen vorhandenen Expertise die Erfahrung für die Herausforderung des Status Quo beisteuert. So können Ressourcen maximal nutzbringend eingesetzt werden. Wir organisieren ein Umfeld, in dem sich Zielstrebigkeit in einem systematischen Vorgehen entfaltet, das gleichzeitig Freiraum für Kreativität schafft. Die Widerspruchsorientierung provoziert systematisch eine offene Geisteshaltung und schärft nachhaltig die Innovationskultur für Veränderungsbereitschaft im Unternehmen. Der umfassende WOIS Ansatz reduziert die Projektgesamtkosten und führt so schneller zu den gewünschten Ergebnissen. Durch die Kundenzentrierung im gesamten Wertschöpfungsnetzwerk, sowohl intern, als auch extern, wird die Lösungsattraktivität gesteigert. Der WOIS-Innovationsprozess eröffnet die Fähigkeit umfassende Perspektiven einzunehmen, um daraus strategische Richtungsentscheidungen für Unternehmen abzuleiten! Gleichzeitig beinhaltet WOIS, aufgrund der Skalierbarkeit seiner Modelle, die Möglichkeit nötige Detailtiefe zu erreichen, um Leistungsgrenzen aufzuzeigen und zu verschieben. Wir haben die Möglichkeit, direkt den Kontakt zu möglichen strategischen Partnern herzustellen. mehr